„Pate werden – Flüchtlingen helfen“

Das Projekt bietet Göttingern die Chance Flüchtlingen in ihrem Alltag zu unterstützen und zu begleiten.

Es sollen Patenschaften zwischen Flüchtlingen und Ehrenamtlichen entstehen, die auf niedrigschwelliger Hilfe basieren wie z.B. Begleitung in Alltags-situationen wie Unterstützung bei Amtsvorgängen, zusammen Einkaufen, gemeinsame Freizeitaktivitäten, Unterstützung bei Amtsvorgängen oder Orientierung in der Umgebung. 

Wenn Sie gern einen Flüchtling bzw. eine Flüchtlingsfamilie unterstützen möch-ten, dann sind sie bei uns genau richtig. Wir suchen Einzelpersonen oder Familien, die bereit sind eine Patenschaft zu übernehmen.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an:
Katharina Kohlrautz (Projektleiterin) Kohlrautz@caritas-goettingen.de